titel


gegr. 1859
Willkommen bei der



willkommen

Gegründet im Jahr 1859, zählt die Juristische Gesellschaft zu Berlin zu den ältesten ihrer Art in Europa und blickt auf eine lange Tradition zurück. Unser Ziel ist es, der juristischen Wissenschaft und Praxis in der Hauptstadt mit einem reichhaltigen Vortrags- und Veranstaltungsprogramm ein anspruchsvolles Forum zu bieten.

Wir laden alle Juristinnen und Juristen in den unterschiedlichsten Funktionen, Studierende und sonstige Interessierte ein. Gerade in der Vernetzung der Juristischen Gesellschaft mit den Gerichten, Ministerien, Behörden, der Anwaltschaft und den Universitäten liegt ihre große Chance, den Gedankenaustausch mit den Institutionen zu pflegen und zu fördern und aktuelle Rechtsentwicklungen zu beobachten und zu diskutieren.

Unsere monatlichen Vorträge finden jeweils an einem Mittwoch um 18:00 Uhr s.t. zumeist im Kammergericht (Eingang Elßholzstraße 30-33) Saal 449 statt, gelegentlich auch im OVG Berlin-Brandenburg (Hardenbergstraße 31).

Gäste sind herzlich willkommen!